Duftanalyse

Über unseren Duft Analysator erhältst Du einen Einblick, welche Düfte zu welcher Duftfamilie gehören. Darüber hinaus erfährst Du anhand von aktuell gut 50 Beispielen, welche Aromen sich in der Kopfnote, der Herznote und der Basisnote des jeweiligen Duftes befinden.


Die Kopfnote ist das Erste, was man von einem Duft wahrnimmt.


Die Herznote bildet den Duftkörper, also das Herz eines Duftes. Das bedeutet, dass vor allem sie dazu beiträgt, wie Du einen Duft wahrnimmst.


Die Basisnote trägt und stabilisiert die gesamte Duftkomposition. Sie wirkt dank sogenannter Fixateure am längsten.